Fotowoche Helgoland 2014

SRech_NB_2008_04_15_0210.jpg SRech_NB_2008_04_15_0212.jpg SRech_NB_2008_04_15_0200.jpg SRech_NB_2008_04_18_0386.jpg

Niedliche Kulleraugen, flauschiger Pelz – die Babys der Robben sind wohl eines der schönsten Tiermotive, welche man in Deutschland bekommen kann. Alljährlich beginnend ab November bis in den Januar hinein erblicken auf der Düne Helgolands die jungen Kegelrobben das Licht der Welt und liegen auf dem feinen Sandstrand.

Zur Geburt der Robbenbabys nach Helgoland

Mit etwas Glück können schon bei der etwa zweieinhalbstündigen Überfahrt von Cuxhaven oder Bremerhaven nach Helgoland erste Fotos von Schweinswalen auf den Kamerachip gebannt werden.

Mit einer kleinen Fähre werden wir auf die vorgelagerte Insel, die Düne Helgolands gebracht, wo die possierlichen Kegelrobbenbabys aus nächster Nähe mit einem Sicherheitsabstand von 30m die Tiere bereits mit Brennweiten ab 200 – 300mm formatfüllend abgelichtet werden können.

Weiter Motive werden mit etwas Glück die ebenfalls dort recht zahlreich vorkommenden Seehunde sein, welche zusammen mit den Kegelrobben an den Sandstränden in ihrem natürlichen Lebensraum sehr gut fotografieren lassen können.

Auf Wunsch abends Bildbesprechungsmöglichkeit zur Schulung ihres fotografischen Blickes für weitere, optimale Bildergebnisse und noch viele hilfreiche Tipps und Tricks zur Tierfotografie.

Anmerkung: Zu starker Seegang oder schlechte Witterungsbedingungen kann unter ungünstigen Umständen eine Überfahrt und somit die Durchführung des Kurses verhindern!

Mitzubringen: Kamera (optimal Spiegelreflex), Objektive für Tierfotografie ab 200-300 mm Brennweite, ggf. weitere Wechselobjektive, der Witterung entsprechende Kleidung, Stativ, optional eigener Laptop.

Termin: Montag, 01.12.2014 ab ca. 14.30 Uhr bis Freitag 05.12.2014 ca. 13.00 Uhr     – NOCH FREIE PLÄTZE –

Unterbringungsempfehlung: Haus der Jugend auf Helgoland (Einzelzimmer mit eigener Nasszelle möglich!) bei Vollpension  (1 warme Mahlzeit am Tag) und einfacher Verpflegung in der Jugendherberge ca. 275.-€ pro Person (Herbergsausweis vorausgesetzt)

Kosten: 475.- EUR bei eigener Anreise und Unterkunft, Treffpunkt am Montag, den 01.12.2014 um 14.30 Uhr in der Jugendherberge auf Helgoland

Ein Seminarskript zur Tierfotografie ist im Preis enthalten! Weiter Kosten wie Fährkosten etc. sind nicht im Preis enthalten und müssen selbst verauslagt werden!

Kursgröße maximal sechs Personen!

Anmeldung: Anmelden zur Fotowoche Zur Geburt der Robben nach Helgoland

========================================================================

Teilnahmebedingungen meiner Angebote in Eigenregie (Helgoland)

Vorraussetzung für die Teilnahme ist die persönliche Anmeldung schriftlich per E-Mail. Sei erhalten hierrüber eine Anmeldebestätigung ebenfalls per E-Mail. Eine Anzahlungsgebühr in Höhe von 200.- EUR ist bis spätestens zum 01.10.2014 zu leisten.
Die Teilnahme an der Fotowoche erfolgt auf eigene Gefahr. Für Schäden und Verletzungen vor, nach oder während des Workshops wird nicht gehaftet. Bei Absage durch nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl, Erkrankung oder durch widrige Wetterverhältnisse, wird, sollte kein Ersatztermin vereinbart werden können, die Gebühr zurückerstattet.