Für 11 Teilnehmer aus dem Bereich des Kachelofenbau’s zweier Arbeitskreise der Unternehmensberatung shk-aktiv hielt ich am 15.03.2011 den ersten Teil eines Tagesworkshops mit dem Titel „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ in Helmstadt ab.

An Hand von praktischen und theoretischen Beispielen erklärte ich den TeilnehmerInnen, wie man gute Bilder für eigene Präsentationszwecke erstellt ohne dabei gleich eine professionelle Studiofotoausrüstung zu besitzen.

Grundlagen des Bildaufbaues, der Bildgestaltung und der Kameratechnik waren erste Dinge, die die Kursteilnehmer lernen, bevor dann „live“ in Musterkachelofenstudios fotografiert wurde.

Die Bildergebnisse wurden anschließend besprochen, damit die Teilnehmer lernten, auf was es hierbei ankommt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos dazu und zu den Opt-Out-Möglichkeiten in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen