Papageitaucher im Erdloch

Papageitaucher sind für mich eindeutig meine Favoriten der possierlichsten Vogelarten, welche ich bis heute fotografieren konnte. Ihr ganzes Wesen, der Umgang der Tiere untereinander vor allem aber die Gefiederzeichnung gepaart mit diesem putzige Blick, haben diese kleinen Kerlchen einen ganz besonderen Platz in meinem Naturfotografenherz einnehmen lassen.

Daten zum Bild:

Kamera: Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv: EF500mm f/4L IS II USM + 1,4-fach Konverter = 700mm
ISO-Empfindlichkeit: ISO 1000
Blende: 5,6
Belichtungszeit: 1/1250 Sekunden
Aufnahmeart: Stativaufnahme