Alle Artikel mit dem Schlagwort: VHS Kassel

Semesterauftakt der VHS Region Kassel auf derTrendelburg

Am Sonntag, den 08. September findet der diesjährige Semesterauftakt ab 14.00 Uhr auf der Trendelburg mit einem abwechlungsreichen und kostenlosen Programm statt.

In diesem Rahmen werde ich als Kursleiter für digitale Naturfotografie einen kleinen Einblick in die Naturfotografie, meine Kurse und Fotoreisen rund um die Naturfotografie anbieten. Wer mich also schon immer einmal gerne persönlich kennenlernen oder mehr zu meinen Fotokursen und -reisen erfahren möchte, hat am 08. September die Möglichkeit hierfür, dieses im Rahmen der Veranstaltung zu tun (Und natürlich alle anderen auch 😉 ). Also wer Lust und Zeit hat vorbeizuschauen, ist herzlich eingeladen. Ich freue mich auf euch!

Hier geht’s zum Programm des Tages

Hier findet Ihr meine Kurse und Fotoreisen bei der VHS Region Kassel

Fotowoche Sylt Landschafts- und Makrofotografie pur

Sylt – der Name der Insel lässt vor dem inneren Auge traumhafte Bilder entstehen. Die Insel selbst steht für exzellente Naturmotive auf kleinstem Raum. Wie können diese auf Reisen aus naturfotografischer Sicht richtig in Szene gesetzt und fotografiert werden?SRech_NB_2012_05_25_3180

Atemberaubende Sonnenuntergänge, das Spiel des Lichtes in den Wellen der Nordsee, sanft schwingende Dünen sind nur einige wenige Dinge, die wir in dieser Woche auf den Kamerachips festhalten werden.

Lightroom

In Zusammenarbeit mit der VHS Region Kassel und unter Anleitung des Naturfotografens Stephan Rech (GDT) werden in einer spannenden Fotowoche, bei der es um die Themenschwerpunkte der Landschafts- und Makrofotografie geht, sowohl Anfänger der Naturfotografie als auch weiter Fortgeschrittene gleichermaßen zu Ihren Motiven kommen.

Wir fotografieren täglich und zu jeder Tageszeit mindestens ein bis zwei mal, wobei ein Fototag schon vor Sonnenaufgang beginnen oder erst nach Sonnenuntergang enden kann. Jeder Tag steht unter einem anderen thematischen Schwerpunkt rund um die Naturfotografie. Hierbei interessieren uns die vielen kleinen maritimen Details genauso wie die großen fantastischen Landschaften der Insel.

SRech_NB_2011_10_12_2570Aufgabenstellungen aus der Landschafts-, Makro- und unter günstigen Wetterbedingungen auch der Tierfotografie, beispielsweise bei einem Ausflug zu den Robbenbänken (Transfer nicht im Preis), bieten uns in dieser Woche die Möglichkeit, dass eigene naturfotografische Wissen ganz individuell je nach Schwerpunkt intensiv zu erleben.

Wir wiederholen und vertiefen die naturfotografischen Grundtechniken und Gestaltungsgrundlagen in der Landschafts- und Makrofotografie, üben uns aber auch in fortgeschrittenen Techniken wie dem Einfrieren von Wasser oder das Fließenlassen, Wolken in Bewegung, Wischertechniken, Langzeitbelichtungen und vieles mehr.Lightroom

An mindestens einem Abend werden wir  mittels der Software zur Bildbearbeitung und -verwaltung Adobe® Photoshop® Lightroom® erlernen, wie einfach mit dieser Software eigene Bilder verwaltet oder bearbeitet werden können.

Ihr eigener fotografischer Blick wird während dieser Fotowoche durch gemeinsame, positive Bildkritik für optimale Bildergebnisse weiter geschult und entwickelt.

Termin: Sonntag, 21.04.2013 bis Sonntag, 28.04.2013
Anmeldeschluß: 18.03.2013  – AUSGEBUCHT –

Maximal acht Personen mit Unterbringung im Einzelzimmer zum Preis von 739,00 Euro! Preis pro Person im Doppelzimmer, nach Verfügbarkeit: 695,00 Euro. Einschl. Bahnanreise ab Kassel!

Fotowoche Sylt Landschafts- und Makrofotografie pur buchen

Fotokurse bei der VHS Kassel

Seit einiger Zeit bin ich als Dozent mit meinen Naturfotokursen auch bei der Volkshochschule Kassel vertreten.

Neu ab Oktober 2012 werden diese in Kleingruppen von nur maximal 6 Personen veranstaltet, um intensiver und individueller auf die Teilnehmerinnen eingehen zu können. Auch Vorzüge wie Bildbesprechungen und Nachbetreuung nach dem Fotokurs werden so ermöglicht!

Für 2012 / 2013 aktuelle Fotokurse:

06.10.2012: Tierfotografie im Tierpark Sababurg – Hirschbrunft im Tierpark Sababurg

27.10.2012: Tierfotografie im Tierpark Sababurg in der Kleingruppe

02.02.2013: Tierfotografie im Tierpak Sababurg – Wölfe im Winter in der Kleingruppe

Weiterhin in Planung für 2013:

– Tierfotografie Aufbaukurs: 2-tägige Intensivfotokurs im Tierpark Sababurg ( wahrscheinlich 23./24.03.2013 )

– Bildbearbeitung mit Lightroom ( wahrscheinlich 13.04.2013 )

– Makrofotografie im botanischen Garten Kassel ( wahrscheinlich 04.05.2013 )

– Naturfotoreise oder -exkursion

ALLE AUF DIESER SEITE AUFGEFÜHRTEN FOTOKURSE SIND AUSSCHLIEßLICH ÜBER DIE VHS-KASSEL BUCHBAR!

Tierfotografie im Tierpark Sababurg – Wölfe im Tierpark Sababurg

Tierfotografie im Tierpark Sababurg - Wölfe im Winter

Der Wolf: Eiskalter Blick, dampfender Atem bei eisiger Kälte- das Traummotiv eines jeden Tierfotografen. Der Tierpark Sababurg bietet im Winter häufig die Möglichkeit, zu diesen Fotos zu kommen. Ein weiteres Traummotiv ist der dort an einigen Stellen recht gut zu fotografierende Luchs.

Um zu aussagekräftigen Bildern zu kommen, ist ein Teleobjektiv mit mindestens 300mm Brennweite nötig. Unter Beachtung der gestalterischen Möglichkeiten in der Tierfotografie entstehen gute Winterfotos: Tierporträts, Tiere in der Gruppe, Tiere in Bewegung sind nur einige der Dinge, die vermittelt werden. Dazu gibt es viele Tipps für die als Schwerpunkt behandelten tierfotografischen Grundlagen.

Eine individuelle “positive Bildkritik” – Lernen am eigenen Bild – wird während des Kurses durchgeführt. Ein ausführlicher Kursskript ist inklusive.

Geeignet für anspruchsvolle Hobbyfotografen mit einer analogen oder digitalen Kamera. Sichere Handhabung der eigenen Kamera wird vorausgesetzt.

Hinweis: Kleingruppe mit maximal sechs Teilnehmenden!

Zeitraum: Samstag, 31.01.2015 von 10:00 bis 17:30 Uhr

Anmeldung: Wölfe im Winter im Tierpark Sababurg am 31.01.2015

Tierfotografie im Tierpark Sababurg in der Kleingruppe

Tierfotografie im Tierpark Sababurg - Wölfe im Winter

Der Tierpark Sababurg bietet im Herbst häufig die Möglichkeit, zu eindrucksvollen Tierfotos von Wolf und Hirsch zu kommen. Ein weiteres Traummotiv ist der dort an einigen Stellen recht gut zu fotografierende Luchs.

Um zu aussagekräftigen Bildern zu kommen, ist ein Teleobjektiv mit mindestens 300mm Brennweite nötig. Unter Beachtung der gestalterischen Möglichkeiten in der Tierfotografie entstehen gute Herbstfotos: Tierporträts, Tiere in der Gruppe, Tiere in Bewegung sind nur einige der Dinge, die vermittelt werden. Dazu gibt es viele Tipps für die als Schwerpunkt behandelten tierfotografischen Grundlagen.

Eine individuelle “positive Bildkritik” – Lernen am eigenen Bild – wird während des Kurses angeboten.

Ein ausführlicher Kursskript ist inklusive.

Geeignet für anspruchsvolle Hobbyfotografen mit einer analogen oder digitalen Kamera. Sichere Handhabung der eigenen Kamera wird vorausgesetzt.

Hinweis: Kleingruppe mit maximal sechs Teilnehmenden!
Zeitraum: Samstag, 27.10.2012 von 10:00 bis 17:30 Uhr                       – AUSGEBUCHT –

Anmeldung über die VHS-Kassel, Anmeldeschluss: 02.10.2012

Tierfotografie im Tierpark Sababurg in der Kleingruppe anmelden

Tierfotografie – Hirschbrunft im Tierpark Sababurg

Tierfotografie im Tierpark Sababurg - Wölfe im Winter

Der Hirsch, König der Tiere im Reinhardswald. Der Tierpark Sababurg bietet im Herbst häufig die Möglichkeit, zu eindrucksvollen Fotos zu kommen. Ein weiteres Traummotiv ist der dort an einigen Stellen recht gut zu fotografierende Luchs.

Um zu aussagekräftigen Bildern zu kommen, ist ein Teleobjektiv mit mindestens 300mm Brennweite nötig. Unter Beachtung der gestalterischen Möglichkeiten in der Tierfotografie entstehen gute Herbstfotos: Tierporträts, Tiere in der Gruppe, Tiere in Bewegung sind nur einige der Dinge, die vermittelt werden. Dazu gibt es viele Tipps für die als Schwerpunkt behandelten tierfotografischen Grundlagen.

Geeignet für anspruchsvolle Hobbyfotografen mit einer analogen oder digitalen Kamera. Sichere Handhabung der eigenen Kamera wird vorausgesetzt.

Zeitraum: Samstag, 06.10.2012 von 10:00 bis 17:30 Uhr                 – AUSGEBUCHT –
Anmeldeschluss: 21.09.2012

Tierfotografie – Hirschbrunft im Tierpark Sababurg anmelden

Fotokurs Landschaftsfotografie am 21.04.2012

“Landschaftsfotografie” am Dörnberg war der Titel meines Fotokurses, welchen ich für die TeilnehmerInnen für die VHS Kassel am vergangenen Wochenende durchgeführt habe.

Bei diesem Kurs, welcher im Nationalparkzentrum Habichtswald auf dem Dörnberg statt fand, ging es in jeweils 2 theoretischen und 2 praktischen Einheiten um den Einstieg in die Landschaftsfotografie.

Wie im April üblich bot uns das Wetter alle Facetten von dunkelgrauen Wolken mit heftigen regen- und Graupelschauern bis hin zu zwar stürmischen, jedoch zeitweise sonnigen Abschnitten. So konnten alle TeilnehmerInnen das zuvor theoretisch gehörte auch in der Praxis umsetzen und einige schöne Aufnahmen der Landschaft des Dörnberges mit den bekannten Helfensteinen machen.

Meine aktuellen Fotokurse bei der VHS Kassel

Fotokurs Tierfotografie am 11.02.2012

“Wölfe im Winter” war der Untertitel meines Fotokurses, welchen ich als Dozent für die TeilnehmerInnen eines Tierfotokurses für die VHS Kassel im Tierpark Sababurg bei -12°C, blauem Himmel und sogar einer leichten Schneedecke veranstaltet habe.

Nachdem wir unseren Kursraum bezogen hatten ging es nach einem ersten theoretischen Einstieg in die Grundlagen der Tierfotografie auch schon raus zum Gehege der Wölfe, wo sich die KursteilnehmerInnen durch mich begleitet einen ersten Überblick über das Gelände verschafft haben und zu Ihren ersten Fotos der Wölfe kamen.

Teilnehmerbilder:

Zurück im Kursraum wärmten wir unsa dann bei einer Tasse Tee und Kaffee auf während ich in einem weiteren theoretischen Teil Informationen zur Tierfotografie, unterstützt von vielen mitgebrachten Bildbeispielen, vermittelte.

Richtig spannend wurde es, als es dann bei der Fütterung der Luchse darum ging, Tierbilder in Aktion auf den Speicherchip der Kameras unter Berücksichtigung des zuvor Erlernten, zu fotografieren.

Teilnehmerbilder:

Spätestens jetzt merkte so mancher Teilnehmer schnell, wie wichtig der Einsatz eines Statives in der Praxis, richtig eingesetzt doch sein kann und jeder kam zu seinem heißbegehrten Foto eines Luchses im Schnee bei herrlichstem Sonnenschein.

Wieder zurück im warmen Kursraum gab es dann noch einmal weitere theoretische und für die Tierfotografie wichtige Informationen rund um das Thema Bildgestaltung, Ausrüstung und Fototechnik erklärt an vielen weiteren Beispielen. Bevor es dann zu einer abschließenden gemeinsamen Fototour durch den Tierpark ging, blieb für die TeilnehmerInnen noch Zeit genug weitere individuelle Fragen zu stellen.

Nach einem tollen Tag und ersten Einstieg in die Tierfotografie ging es dann für die TeilnehmerInnen wieder zurück nach Hause zum Sichten der eigenen Wolfs- und Luchsbilder!

Meine Fotokurse bei der VHS Kassel

===============================================================================================

Teilnehmerstimmen:

Wolf: … ich wollte einfach noch einmal eine kurze Rückmeldung geben. Der Kurs am Samstag war total klasse ! Hat einen irren Spaß gemacht. ….

Heinz-Wilhem: … ich möchte mich noch einmal persönlich bei Ihnen für den tollen Workshop Tierfotografie am gestrigen Samstag bedanken. Auch als “alter Hase” konnte ich doch einiges Neues mitnehmen, und es hat dazu noch richtig Spaß gemacht…