Diese Fotowanderung aus dem Fernsehbeitrag von RTL-Hessen auf dem Urwaldsteig und dem Kanzelweg am Edersee führt an einmalig schöne Aussichtspunkte

Auf den Spuren des Fersehteams startet diese Fotorundwanderung am Parkplatz der Uferrandstraße nahe der Sperrmauer am Edersee. Der Weg führt Anfangs steil hinauf zum Aussichtspunkt am Uhrenberg, wo sich ein weiter Blick hinaus über den Nationalpark Kellerwald, die Sperrmauer und dem lieblich im Tal liegenden Edersee ermöglicht. Spätestens hier füllen erste höchst fotogene Bilder unseren Kamerachip.

Auf der Berghöhe angekommen führt der Weg durch den urigen Wald weiter zur Friedrich Meyer-Hütte und dem auf 399 m. ü. NN liegenden Aussichtspunkt der Kanzel. Hier öffnet der Wald seine teils dichtbelaubten Äste und gibt uns den Blick frei hinüber zum auf der Spitze der gengenüberliegenden grünen Berghänge befindliche Shcloß Waldeck. Eine atemberaubende Kulisse mit fantastischen Aussichten über die Landschaft und den See.

Ein wenig weiter folgen wir von hier noch dem Urwaldsteig Richtung Waldeck, bevor wir auf unserem Rundweg an einer Wegabzweigung unterhalb der Kanzel stets dem Berghang durch den Wald wieder zurück zum Aussischtpunkt am Uhrenberg wandern.

Von dort ist es nicht mehr weit zurück zum Endpunkt der Fotowanderung und dem Parkplatz an der Uferstraße.

Die Fotowanderung ist für Einsteiger und Hobbyfotografinnen mit einer digitalen Kamera und Grundkenntnisse in der Bedienung der eigenen Kamera geeignet.

Inhalt dieser Fotowanderung:
• Einführung in die Naturfotografie
• Ausgewählte Kameramodi- und -programme für die Natur- und Architekturfotografie
• Einsatz von fotografischen Hilfsmitteln
• Hinweise zur Bildgestaltung
• (K)ein Buch mit sieben Siegeln – das Histogramm Lesen und Verstehen

Details zur Tour:
• Datum: 08. August 2020, 09.00 Uhr 6 5 Plätze frei –
• Dauer: Ca. 4 Stunden
• Kosten: 75.- EUR
• Teilnehmerzahl: mind 3, maximal 6
• Treffpunkt: Parkplatz an der Uferrandstraße an der Sperrmauer
• Wanderstrecke: ca. 6 km, teils steil & felsig

Mitzubringen: Eigene Kamera (Typ egal), ggf. vorhandene Objektive für die Landschafts-, Makro- und Architekturfotografie, witterungsgemäße Kleidung, festes Schuhwerk, Verpflegung & Getränk; wenn vorhanden: Stativ, Fernauslöser, Grauverlaufs-, Pol- und Graufilter


Inklusivleistungen: Nachcoaching von max. 5 Bildern je TeilnehmerIn mit Feedback als konstruktive Bildkritik im Zeitraum bis zu einem Jahr nach dem Termin sowie Zusendung eines kostenfreien Skriptes Naturfotografie als PDF-Dokument (ca. 1 Woche nach dem Termin)


Bei Interesse schreibe mir einfach eine Nachricht über das nachstehende Kontaktformular:

Bitte beachte vor Eingabe der Daten die Datenschutzerklärung,

Teilnahmebedingungen für Fotowanderungen:

Die Teilnahme an Fotocoachings, -workshops, -kursen oder Fotowanderungen erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Eventuelle, nicht aufgeführte, zusätzliche Kosten wie beispielsweise für An- und Abreise, evtl. Unterkunft sowie Verpflegung, sind nicht im Preis enthalten. Bei Absage durch widrige Wetterverhältnisse, die kein Fotografieren ermöglichen, Erkrankung oder aus anderen Gründen, wird, sollte kein Ersatztermin vereinbart werden können, die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Die jeweilige Gebühr wird spätestens binnen 14 Tagen vor dem Termin fällig. Stornierungen sind kostenfrei bis 2 Wochen vor Beginn möglich. Als Veranstalter hafte ich weder für Teilnehmer noch für Kameraequipment. Sämtliche Haftung ist ausgeschlossen!


IMPRESSIONEN DIESER FOTOWANDERUNG AUS DEM RTL-FERNSEHBERERICHT:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos dazu und zu den Opt-Out-Möglichkeiten in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen